EBW logo

Politik und Gesellschaft:

#mymoney-deimoney

Datum: Sa 19.10.19, 9.30 - 13.15 Uhr
Ort:VHS Weiden Neustadt, Luitpoldstrasse 24, 92637 Weiden

Verbraucherbildungstag - Rund ums Geld für Jung und Alt

Ohne Moos nix los, keine Fete ohne Knete, kein eigenes "Gehäuse"ohne genügend Mäuse! Viele Entscheidungen in unserem Leben haben mit Geld zu tun. Aber, haben wir in Schule, Ausbildung oder in unserer Familie genug über den Umgang mit Geld gelernt? Oft fehlt in Schule oder Familie das ausführliche Gespräch über das Thema Geld und wie wir alle verantwortungsvoll
Entscheidungen darüber in unserem Leben treffen.
Unser Finanzbildungstag für Alle: Für Sie als Verbraucher, unabhängig davon, ob Sie als Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern, Lehrer*innen oder schon in der 2. Lebenshälfte sind, und sich für das Thema Geld interessieren.
Sie können in fünf parallel laufenden Workshops insgesamt drei verschiedene
Workshops/Vorträge kosenfrei besuchen, die jeweils 60 Minuten dauern:

9.45-10.45 Uhr Was haben Wertekompetenzen mit Finanzbildung zu tun?
Rebekka Rupprecht, WERTVoll-macht-Schule

9.45-10.45 Uhr Warum es gut ist, in der Familie über Geld zu sprechen
Herausforderungen unserer Generation
Kirstin Wulf, Buchautorin, TV-Coach, Über-
Geld-Sprecherin (www.bricklebrit.net)

9.45-10.45 Uhr Altersvorsorge mit Immobilien
Curt Frings, Verbraucherzentrale

9.45-10.45 Uhr "Finanzkompetenz erlernen mit digitalen Methoden"
Jacob Risse, www.funnymoney.de
Ekatarina Hermann

11.00-12.00 Uhr Versicherungen: Notwendiges und Überflüssiges
Markus Steiner, Verbraucherservice Bayern

11.00-12.00 Uhr Mit 67 beginnt das Leben- Wie verrente ich mein Kapital richtig?
Curt Frings, Verbraucherzentrale

11.00-12.00 Uhr Meine erste Wohnung -einfach mal ausziehen
Jacob Risse, www.funnymoney.de
Ekatarina Hermann

11.00-12.00 Uhr Kryptogeld - das Wichtigste zu Bitcoin und Co.
N.N.

12.15-13.15 Uhr Einkaufen im Internet - Reisen, Lebensmittel, Medikamente u.v.m
Markus Steiner, Verbraucherservice Bayern

12.15-13.15 Uhr Strategien zur Schuldenprävention
AS Soziale Dienstleistungen e.V.


12.15-13.15 Uhr "Meine Finanzen zum Ausbildungsstart"
Christian Hampl, leitender Stützpunkt für Verbraucherbildung an der vhs SüdOst

12.15-13.15 Uhr Arbeitsmaterialien zum Thema Geld für Grundschulen
N.N.

12.15-13.15 Uhr Warum Finanzbildung so wichtig ist Herausforderungen unserer Generation
Jacob Risse, www.funnymoney.de

9.45-13.15 Uhr Wieviel kostet das Leben?
Interaktive Erlebnis-Stationen und Kurzvorträge rund ums Geld für Kinder


Alle Veranstaltungen in dieser Kategorie...

^ nach oben