EBW logo

Psychologie und Lebensfragen:

Die neun Gesichter der Seele

Datum: Freitag, 28. September 2018, 19.00 bis 21.00 Uhr
Samstag, 29. September 2018, 9.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag, 30. September 2018, 9.00 bis 12.00 Uhr
Ort:KEB, Dreifaltigkeitsstraße 3, Amberg

Exkursion

Persönlichkeitsentwicklung mit dem Enneagramm (Grundkurs)

Wer hat nicht manchmal das Gefühl, sein Potenzial nicht zu entfalten? Wie bin ich, was sind meine Stärken und Schwächen und wohin zielt meine Entwicklung? Diese Frage will das Enneagramm (ennea = neun; gramma = Buchstabe, Punkt) zu beantworten versuchen. Es ist eine sehr alte Typenlehre, die neun verschiedene Charaktere beschreibt: Drei Bauch-, drei Herz- und drei Kopf-Muster. Sie gilt nicht mehr als esoterisches Modell, sondern als erstklassiges Instrument, sich selbst und andere besser zu verstehen. Schwerpunkt des Grundkurses ist ersteres: Selbsterkenntnis. Jedes Muster hat eine bestimmte Perspektive und betrachtet die Welt durch einen entsprechenden Filter, was erklärt, warum Menschen sich auf eine bestimmte Weise und nicht anders verhalten. Das Enneagramm gilt als besonders umfassende und tiefe Persönlichkeitstypologie - auch die Motivationsenergie hinter unseren Talenten wird beleuchtet. Sodann wagt das Enneagramm - das traut sich fast keine andere Typologie - einen Entwicklungspfad für jedes Muster aufzuzeigen, Wege der Wandlung, die persönlich stimmig sind. Gemäß der Ergebnisse der Glücksforschung ist davon auszugehen, dass eher die entwickelten Menschen als die reichen, schönen und berühmten glücklich sind. Glück ist das Gold in der Seele (Platon).

Referent: Dr. Klaus Pünder
Thomas Peter, Enneagramm-Trainer ÖAE, Lehrer
Beitrag: 89 €
Veranstalter: EBW / KEB / VHS
Anmeldung: bei KEB, 09621/475520

Höchstteilnehmerzahl 20

Anmelden...


Alle Veranstaltungen in dieser Kategorie...

^ nach oben