EBW logo

Interkulturelle Woche:

"Reichtum und Armut - Macht und Ohnmacht: Gerechtigkeit für alle

Datum: Di 03.10.17, 16.00 Uhr
Ort:Moschee der Türkisch Islamischen Gemeinde )DITIB), Drahthammerstr. 26, Amberg, Fronfestgasse 13, 92224 Amberg

Versammlung der Religionen

Kein Zweifel: Obgleich die Wirtschaft boomt, haben wir ein erhebliches Defizit im Blick auf eine halbwegs gerechte Verteilung von Resourcen und Vermögen und damit auch von Teilhabe an der Gestaltungsmacht unseres öffentlichen Lebens, in unserem eigenen Land, weltweit ohnehin. Die einen zahlen mit ihrer Armut für den Reichtum der anderen, die Ohnmacht der einen zementiert die Macht der anderen.
Das kann Glaubensgemeinschaften nicht gleichgültig lassen. Wissen sie doch darum, dass Gott das Leben aller Geschöpfe will, dass nach Gottes Willen alle Menschen teilhaben sollen an den Gütern der Schöpfung in einer Weise, die ihnen Leben in Würde ermöglicht.
Die diesjährige Versammlung der Religionen geht diesen Fragen nach. Am 3. Oktober wird sie den "Tag der offenen Moschee" im neuen Haus der Türkisch-Islamischen Gemeinde in Amberg abschliessen.
Etwa eine Stunde lang werden VertreterInnen der beteiligten Glaubensgemeinschaften spirituelle Elemente aus ihrer je eigenen Tradition, bezogen auf das gemeinsame Thema, vortragen. Dann besteht Gelegenheit für die Besucherinnen und Besucher zu Rückmeldungen und Fragen. Danach schliesst sich ein geselliger Teil mit Getränken und Snacks an. Eingeladen sind alle Interessierten sowie alle Gerechtigkeits- und Friedensbewegte.

Beitrag: Eintritt frei
Veranstalter: EBW / KEB / IKG / Jezidische, Neuapostolische, Russisch-Orthodoxe und Türki

Diese Veranstaltung versteht sich als Beitrag zur diesjährigen "Interkulturellen Woche".


Alle Veranstaltungen in dieser Kategorie...

^ nach oben